Aktuell

Teilzeitstelle beim sjr im Bereich „Jugendbeteiligung“

Der Stadtjugendring Ulm e.V. bietet ab 1.1.2018 eine Teilzeitstelle im Bereich „Jugendbeteiligung“ an.

(50 %, 84h/Monat, flexible Arbeitszeiten in Anlehnung an TVöD)

 

Das bereits bestehende Jugendparlament Ulm soll fortgeführt und weiter entwickelt werden.

Zusätzlich sollen Kinder und Jugendliche verstärkt in Planungen und Vorhaben, die ihre Interessen berühren, involviert werden.

 

Aufgabengebiet:

* Fachliche und fachpolitische Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendbeteiligung in Ulm

* Erstellung einer Neukonzeption und Optimierung aktueller Strukturen für Jugendbeteiligung in Ulm

* Ideenentwicklung und aktiver Aufbau eines Netzwerks mit Partnern aus Jugendarbeit/Jugendorganisationen

* Vernetzung der Akteure im Bereich der Jugendbeteiligung auf Landes- und Bundesebene

* Jugendforen (projektbezogene Beteiligungsformen) kleinräumig in den Sozialräumen initiieren und entwickeln

* Projektbezogene Beteiligungsangebote initiieren

* Planung und Durchführung von Veranstaltungen, Fachtagen und Fortbildungen für junge Menschen, Fachkräfte und Kommunalpolitik (Jugendforen, Sitzungen des Jugendparlaments, …)

 

Voraussetzungen:

* selbstständige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit und Flexibilität

* erfolgreich abgeschlossene Fachhochschul-/Hochschulausbildung der Sozialarbeit/Sozialpädagogik oder vergleichbare Ausbildung

* Kenntnis kommunaler und verbandlicher Strukturen der Jugendhilfe

* Kenntnisse und Berufserfahrungen in der Konzept- und Projektentwicklung

* Erfahrung, Engagement und Offenheit in der Umsetzung von Kinder- und Jugendbeteiligung in Jugendarbeit, Jugendhilfeplanung, Jugendpolitik

* kommunikative Kompetenz, Dialogbereitschaft und Moderationskompetenz

 

Bei Fragen bitte anrufen 0731/140690

Bewerbungen bitte an info@sjr-ulm.de